Plus Xavier Rolet

Chef der Londoner Börse LSE tritt zurück

London (dpa) - Der Chef der Londoner Börse, Xavier Rolet, tritt doch früher als geplant zurück. Rolet habe der Aufforderung des Verwaltungsrats, mit sofortiger Wirkung den Chefsessel zu räumen, zugestimmt, teilte die London Stock Exchange (LSE) mit.

29.11.2017 UPDATE: 29.11.2017 09:33 Uhr 22 Sekunden
Xavier Rolet
Xavier Rolet, Chef der Londoner Börse. Foto: Facundo Arrizabalaga/Archiv

London (dpa) - Der Chef der Londoner Börse, Xavier Rolet, tritt doch früher als geplant zurück. Rolet habe der Aufforderung des Verwaltungsrats, mit sofortiger Wirkung den Chefsessel zu räumen, zugestimmt, teilte die London Stock Exchange (LSE) mit.

Ursprünglich sollte Rolet bis Ende 2018 die Londoner Börse führen, obwohl der Franzose selbst eigentlich nach dem zuletzt endgültig

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?