Plus Energie

Siemens Energy will Winkrafttochter Gamesa ganz übernehmen

Schon länger wird darüber spekuliert, ob Siemens Energy seine Windkrafttochter Gamesa komplett übernimmt. Nun hat der Konzern ein Angebot abgegeben.

21.05.2022 UPDATE: 21.05.2022 22:43 Uhr 56 Sekunden
Siemens
Siemens Energy will seine spanische Windkrafttochter Siemens Gamesa komplett kaufen.

München (dpa) - Der Energietechnikkonzern Siemens Energy will seine spanische Windkrafttochter Siemens Gamesa komplett übernehmen.

Dazu will das Unternehmen, das bisher 67,1 Prozent an Gamesa hält, ein Angebot für die ausstehenden Aktien unterbreiten, wie es am Samstag mitteilte. Pro ausstehendem Anteil bietet Energy 18,05 Euro - das entspricht rund vier Milliarden Euro für den

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?