Plus Energie

Europäischer Gaspreis fällt auf tiefsten Stand seit Juni

Erstmals seit Monaten ist der Gaspreis auf rund 100 Euro je Megawattstunde gefallen. Neben milden Temperaturen und gefüllten Gasspeichern gibt es einen weiteren Grund für diese Entwicklung.

24.10.2022 UPDATE: 24.10.2022 11:48 Uhr 1 Minute, 3 Sekunden
Gas
Der europäische Gaspreis ist auf den tiefsten Stand seit Juni gefallen.

Frankfurt/Main (dpa) - Der Preis für europäisches Erdgas ist am Montag kräftig gefallen und auf den tiefsten Stand seit Juni gesunken. Am Morgen brach der Preis des Terminkontrakts TTF für niederländisches Erdgas um mehr als 13 Prozent auf 100,00 Euro je Megawattstunde ein. Der TTF-Kontrakt gilt als Richtschnur für das europäische Preisniveau. Am Markt wurde auf vergleichsweise milde

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?