Plus Energie

Bundesrat beschließt Soforthilfe für Gaskunden

Für viele Verbraucher ist es angesichts rasant gestiegener Gaspreise nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Aber immerhin: Ihre Abschlagszahlung für den Dezember übernimmt der Staat. Wie geht es dann weiter?

14.11.2022 UPDATE: 14.11.2022 17:53 Uhr 1 Minute, 24 Sekunden
Heizung
Die Soforthilfe für Gas- und Wärmekunden ist als Überbrückung gedacht, bis die Gaspreisbremse wirkt.

Berlin (dpa) - Der Bundesrat hat den Weg für die milliardenschwere einmalige Soforthilfe für Gas- und Fernwärmekunden frei gemacht. Die Länderkammer verzichtete in einer Sondersitzung am Montag darauf, zu dem vom Bundestag in der vergangenen Woche beschlossenen Gesetz den Vermittlungsausschuss anzurufen. Damit ist es gebilligt.

Die Soforthilfe ist als Überbrückung gedacht, bis die

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?