Plus Elektromobilität

Altmaier: Eine Million E-Autos im Juli geschafft

Auf Deutschlands Straßen fahren immer mehr E-Autos. Nun verkündigt Wirtschaftsminister Altmaier, dass ein selbst gesetzter Meilenstein erreicht ist. Allerdings mit Verspätung.

02.07.2021 UPDATE: 02.07.2021 13:23 Uhr 55 Sekunden
Ladesäule für Elektroautos
Ein Parkplatz mit einer Ladesäule für Elektroautos ist grün markiert. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Berlin (dpa) - Deutschland steht auch wegen der milliardenschweren Kaufprämien vor einer runden Marke beim Ausbau der Elektromobilität.

"Wir werden unser Ziel von einer Million Elektroautos bis 2020, das jedermann für unerreichbar gehalten hat, in diesem Juli erreichen, also mit nur einem halben Jahr Verspätung", sagte Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) dem "Tagesspiegel"

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?