Plus Ziel: Belegschaftsvielfalt

Energieanbieter EWE will mehr Frauen auf Führungsposten

Oldenburg (dpa) - Um mehr Führungspositionen mit Frauen zu besetzen, will der Oldenburger Energieanbieter EWE bis zum Jahresende Zielzahlen für die verschiedenen Leitungsebenen festlegen.

30.11.2018 UPDATE: 30.11.2018 10:08 Uhr 50 Sekunden
Marion Röwekamp
Marion Röwekamp, Personalchefin der EWE AG, und einzige Frau im fünfköpfigen Vorstand. Foto: Mohssen Assanimoghaddam

Oldenburg (dpa) - Um mehr Führungspositionen mit Frauen zu besetzen, will der Oldenburger Energieanbieter EWE bis zum Jahresende Zielzahlen für die verschiedenen Leitungsebenen festlegen.

Es gehe nicht um eine feste Quote, sondern darum, eine Orientierung vorzugeben, sagte Personalvorständin Marion Rövekamp der Deutschen Presse-Agentur. "Wenn man keine Ziele hat, weiß man auch nicht,

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?