Plus Luftverkehr

Lufthansa streicht Sommerprogramm zusammen

Kapazitätsprobleme: Die Lufthansa hat ihren Flugplan für den Sommer reduziert. Damit soll ein erneutes Chaos mit kurzfristigen Absagen wie im Vorjahr vermieden werden.

17.02.2023 UPDATE: 17.02.2023 09:50 Uhr 54 Sekunden
Lufthansa
Das Lufthansa Logo an einem Büro im Terminal 1 am Frankfurter Flughafen.

Frankfurt/Main (dpa) - Die Lufthansa hat ihren Sommerflugplan gestutzt. Grund sind weiterhin Kapazitätsprobleme im Gesamtsystem, wie sie auch im Vorjahr beim Wiederanlauf des Luftverkehrs nach dem Corona-Schock aufgetreten waren.

"Aktuell sind in der Branche die Personalengpässe europaweit noch nicht vollständig überwunden", sagte ein Sprecher der Konzern-Kernmarke in Frankfurt. Man

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?