Plus Ernährung

Warum Heumilch immer beliebter wird

Paar aus Unterreichenbach setzt auf neuen Trend - Landwirtschaftsministerium bemisst etwa 200 Erzeugerbetriebe.

17.01.2021 UPDATE: 18.01.2021 06:00 Uhr 2 Minuten, 43 Sekunden
Heumilch ist so etwas wie ein Retrotrend: Die Nachfrage nach den Produkten wächst. Foto: dpa

Unterreichenbach. (dpa/lsw) Carsten Göz und seine Frau Nadine wagen ein heutzutage eher seltenes Unterfangen: Das Paar gründet einen Bauernhof. In Unterreichenbach (Landkreis Calw) entstehen gerade die Gebäude für den Leimenäckerhof. Die ersten Kühe sollen Ende Februar einziehen. Ihr Futter wird allerdings ohne Silage auskommen, also ohne die herkömmlichen konservierten Futtermittel für

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.