Plus Mit 60 Jahren

Depeche-Mode-Keyboarder Andy Fletcher gestorben

"Fletch hatte ein wahres Herz aus Gold": So würdigt die britische Band Gruppe Depeche Mode das gestorbene Gründungsmitglied Andy Fletcher.

27.05.2022 UPDATE: 27.05.2022 09:18 Uhr 1 Minute, 58 Sekunden
Andy Fletcher
Depeche-Mode-Keyboarder Andy Fletcher starb im Alter von nur 60 Jahren.

London (dpa) - Der Keyboarder und Mitbegründer der britischen Synthie-Pop-Band Depeche Mode, Andy Fletcher, ist im Alter von 60 Jahren gestorben.

"Wir sind schockiert und von unermesslicher Traurigkeit erfüllt über den vorzeitigen Tod unseres lieben Freundes, Familien- und Bandmitglieds Andy "Fletch" Fletcher", schrieb die Band am Donnerstagabend bei Twitter. Genauere Angaben zu seinem

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen