Plus

Von der Leyen zu Incirlik: Blick auf Alternative lenken

Berlin (dpa) - Kurz vor der erwarteten Kabinettsentscheidung zu einem Incirlik-Abzug hat Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen Jordanien als gute Alternative bezeichnet. "Es zeigen ja alle Zeichen darauf hin, dass wir jetzt aus den innenpolitischen türkischen Gründen verlegen werden nach Jordanien. Jetzt sollte man den Blick auch auf die Alternative lenken", sagte von der Leyeb im ZDF-"Morgenmagazin". Der Nato-Stützpunkt im türkischen Konya komme aus technischen Gründen als operative Basis nicht in Frage, daher werde sie die Luftwaffenbasis Al-Asrak in Jordanien vorschlagen.

07.06.2017 UPDATE: 07.06.2017 09:06 Uhr 18 Sekunden

Berlin (dpa) - Kurz vor der erwarteten Kabinettsentscheidung zu einem Incirlik-Abzug hat Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen Jordanien als gute Alternative bezeichnet. "Es zeigen ja alle Zeichen darauf hin, dass wir jetzt aus den innenpolitischen türkischen Gründen verlegen werden nach Jordanien. Jetzt sollte man den Blick auch auf die Alternative lenken", sagte von der Leyeb im

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?