Plus

U-Boot in Schweden vermutlich aus dem ersten Weltkrieg

Stockholm (dpa) – Das U-Boot, das Taucher vergangene Woche vor der schwedischen Ostküste gefunden haben, stammt vermutlich aus dem ersten Weltkrieg. Militärexperten in Schweden und Russland glauben, dass es sich um ein russisches U-Boot handelt, das 1916 mit einem schwedischen Dampfschiff kollidierte und sank. Das Unterwasserfahrzeug war letzte Woche von der Wracksucherorganisation Ocean X Team gefunden worden. Gestern übergaben die Taucher ihr Filmmaterial an die schwedischen Streitkräfte.

28.07.2015 UPDATE: 28.07.2015 10:01 Uhr 14 Sekunden

Stockholm (dpa) – Das U-Boot, das Taucher vergangene Woche vor der schwedischen Ostküste gefunden haben, stammt vermutlich aus dem ersten Weltkrieg. Militärexperten in Schweden und Russland glauben, dass es sich um ein russisches U-Boot handelt, das 1916 mit einem schwedischen Dampfschiff kollidierte und sank. Das Unterwasserfahrzeug war letzte Woche von der Wracksucherorganisation Ocean

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?