Plus

Streik bei Amazon geht auch einen Tag vor Heiligabend weiter

Leipzig (dpa) - Auch am Tag vor Heiligabend haben Beschäftigte des Online-Händlers Amazon ihre Streiks fortgesetzt. "Wir lassen nicht nach", sagt Verdi-Sprecher Thomas Schneider. Zum Ausstand aufgerufen sind Beschäftigte der Versandlager in Bad Hersfeld, Leipzig, Rheinberg und Graben. Der Streik soll bis morgen Nachmittag dauern. Der Tarifkonflikt dauert seit Mai 2013. Verdi will Amazon zur Aufnahme von Tarifverhandlungen zu den besseren Bedingungen des Einzel- und Versandhandels zwingen. Amazon orientiert sich an der Bezahlung im oberen Bereich der Logistikbranche.

23.12.2014 UPDATE: 23.12.2014 06:01 Uhr 17 Sekunden

Leipzig (dpa) - Auch am Tag vor Heiligabend haben Beschäftigte des Online-Händlers Amazon ihre Streiks fortgesetzt. "Wir lassen nicht nach", sagt Verdi-Sprecher Thomas Schneider. Zum Ausstand aufgerufen sind Beschäftigte der Versandlager in Bad Hersfeld, Leipzig, Rheinberg und Graben. Der Streik soll bis morgen Nachmittag dauern. Der Tarifkonflikt dauert seit Mai 2013. Verdi will Amazon zur

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?