Plus

München deklassiert Wolfsburg - Vier Bundesliga-Clubs fliegen raus

Berlin (dpa) - Bayern München hat mit einem 3:1 Wolfsburg in der zweiten Runde aus dem DFB-Pokal befördert. Auch die Bundesligisten Mainz, Eintracht Frankfurt und Hannover flogen raus. Frankfurt blamierte sich beim Drittligisten Erzgebirge Aue mit 0:1. Die Mainzer verloren gegen 1860 München mit 1:2, Hannover unterlag Darmstadt 1:2. Hertha BSC gewann in der Verlängerung mit 2:1 beim FSV Frankfurt. Für eine Überraschung sorgte Regionalligist Unterhaching mit einem 3:0 gegen Zweitligist RB Leipzig. Außerdem besiegte Bochum Kaiserslautern mit 1:0. Und Nürnberg gewann gegen Fortuna Düsseldorf 5:1.

27.10.2015 UPDATE: 27.10.2015 23:06 Uhr 18 Sekunden

Berlin (dpa) - Bayern München hat mit einem 3:1 Wolfsburg in der zweiten Runde aus dem DFB-Pokal befördert. Auch die Bundesligisten Mainz, Eintracht Frankfurt und Hannover flogen raus. Frankfurt blamierte sich beim Drittligisten Erzgebirge Aue mit 0:1. Die Mainzer verloren gegen 1860 München mit 1:2, Hannover unterlag Darmstadt 1:2. Hertha BSC gewann in der Verlängerung mit 2:1 beim FSV

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?