Plus

Kein Zusammenhang zwischen den Leichenfunden in Goslar

Goslar (dpa) - Die beiden im Landkreis Goslar tot aufgefundenen Frauen sind vermutlich Opfer einer Beziehungstat geworden. Nach dpa-Informationen soll eine der Frauen erst die andere und dann sich selbst getötet haben. Feuerwehrleute hatten die Leichen in einem Ladenlokal entdeckt, in dem zuvor mehrere kleine Brände gelegt worden waren. Der Fall eines ebenfalls gestern im benachbarten Harlingerode entdeckten Toten steht nach Angaben der Polizei nicht im Zusammenhang mit dem Tod der Frauen. Der Mann sei vermutlich eines natürlichen Todes gestorben, es gebe keinerlei Hinweise auf ein Fremdverschulden.

02.08.2016 UPDATE: 02.08.2016 16:26 Uhr 19 Sekunden

Goslar (dpa) - Die beiden im Landkreis Goslar tot aufgefundenen Frauen sind vermutlich Opfer einer Beziehungstat geworden. Nach dpa-Informationen soll eine der Frauen erst die andere und dann sich selbst getötet haben. Feuerwehrleute hatten die Leichen in einem Ladenlokal entdeckt, in dem zuvor mehrere kleine Brände gelegt worden waren. Der Fall eines ebenfalls gestern im benachbarten

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?