Plus

Inzwischen mehr als 600 Ausreisen Richtung Syrien und Irak

Berlin (dpa) - Die Zahl der Islamisten, die bislang aus Deutschland Richtung Syrien und Irak ausgereist sind, ist erneut gestiegen. Nach Erkenntnissen der Sicherheitsbehörden liege die Zahl inzwischen bei rund 600, sagte Bundesinnenminister Thomas de Maizière heute im Bundestag. 150 bis 180 der Ausgereisten seien bereits wieder nach Deutschland zurückgekehrt. Darunter seien etwa 30 Personen, die Kampferfahrung gesammelt hätten. Nach Erkenntnissen des Verfassungsschutzes sind bisher rund 60 Islamisten aus Deutschland in Syrien und dem Irak gestorben.

14.01.2015 UPDATE: 14.01.2015 14:21 Uhr 16 Sekunden

Berlin (dpa) - Die Zahl der Islamisten, die bislang aus Deutschland Richtung Syrien und Irak ausgereist sind, ist erneut gestiegen. Nach Erkenntnissen der Sicherheitsbehörden liege die Zahl inzwischen bei rund 600, sagte Bundesinnenminister Thomas de Maizière heute im Bundestag. 150 bis 180 der Ausgereisten seien bereits wieder nach Deutschland zurückgekehrt. Darunter seien etwa 30 Personen,

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?