Plus

Französischer Innenminister: Polizei hat Terroristen ausgeschaltet

Nizza (dpa) - Frankreichs Innenminister Bernard Cazeneuve hat im Zusammenhang mit dem Anschlag von Nizza den Täter einen Terroristen genannt. Die Polizei habe "in einer sehr gefährlichen Situation einen Terroristen ausschalten können", sagte er am Morgen in Nizza.

15.07.2016 UPDATE: 15.07.2016 05:26 Uhr 8 Sekunden

Nizza (dpa) - Frankreichs Innenminister Bernard Cazeneuve hat im Zusammenhang mit dem Anschlag von Nizza den Täter einen Terroristen genannt. Die Polizei habe "in einer sehr gefährlichen Situation einen Terroristen ausschalten können", sagte er am Morgen in Nizza.

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?