Plus

Brecht-Star Gisela May gestorben

Berlin (dpa) - Die Schauspielerin und Sängerin Gisela May ist tot. Sie starb am frühen Morgen im Alter von 92 Jahren in Berlin, wie das Berliner Ensemble mitteilte. Die wandlungsfähige May war am Theater die "Mutter Courage" und die "Muddi" im TV-Erfolg "Adelheid und ihre Mörder". Als ausdrucksstarke Interpretin von Brecht-Weill-Chansons wurde sie berühmt. Ihre Soloabende bescherten Gisela May über Jahrzehnte Triumphe - von der New Yorker Carnegie Hall bis zur Mailänder Scala.

02.12.2016 UPDATE: 02.12.2016 13:51 Uhr 17 Sekunden

Berlin (dpa) - Die Schauspielerin und Sängerin Gisela May ist tot. Sie starb am frühen Morgen im Alter von 92 Jahren in Berlin, wie das Berliner Ensemble mitteilte. Die wandlungsfähige May war am Theater die "Mutter Courage" und die "Muddi" im TV-Erfolg "Adelheid und ihre Mörder". Als ausdrucksstarke Interpretin von Brecht-Weill-Chansons wurde sie berühmt. Ihre Soloabende bescherten Gisela May

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?