Plus

Berichte: Zwei Tote bei Zugunglück bei Philadelphia

Chester (dpa) - Bei einem Zugunglück nahe der US-Stadt Philadelphia sind nach Medienberichten zwei Menschen ums Leben gekommen. Dem Sender Fox News zufolge, der sich auf Behördenangaben berief, sind die Opfer zwei Bauarbeiter, die an den Gleisen arbeiteten. Die Eisenbahngesellschaft Amtrak, teilte zunächst lediglich mit, dass die Lokomotive mit einem Bagger auf den Schienen zusammengestoßen und dann entgleist sei. An Bord des Zuges seien rund 340 Passagiere gewesen. Nach offiziell nicht bestätigten Berichten wurden einige von ihnen verletzt.

03.04.2016 UPDATE: 03.04.2016 17:01 Uhr 17 Sekunden

Chester (dpa) - Bei einem Zugunglück nahe der US-Stadt Philadelphia sind nach Medienberichten zwei Menschen ums Leben gekommen. Dem Sender Fox News zufolge, der sich auf Behördenangaben berief, sind die Opfer zwei Bauarbeiter, die an den Gleisen arbeiteten. Die Eisenbahngesellschaft Amtrak, teilte zunächst lediglich mit, dass die Lokomotive mit einem Bagger auf den Schienen zusammengestoßen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?