Plus Zwist beim DESG

Eisschnellläufer wussten nichts von Bouwman-Kündigung

Berlin (dpa) - Die Kündigung von Eisschnelllauf-Bundestrainer Erik Bouwman ist ohne Rücksprache mit den meisten Aktiven erfolgt.

16.07.2020 UPDATE: 16.07.2020 03:58 Uhr 59 Sekunden
Moritz Geisreiter
Überraschte die Kündigung von Eisschnelllauf-Bundestrainer Bouwman: Moritz Geisreiter. Foto: Peter Kneffel/dpa

Berlin (dpa) - Die Kündigung von Eisschnelllauf-Bundestrainer Erik Bouwman ist ohne Rücksprache mit den meisten Aktiven erfolgt.

"Wir haben das aus der Presse erfahren", sagte Moritz Geisreiter, Athletensprecher der Deutschen Eisschnelllauf-Gemeinschaft (DESG), der "Süddeutschen Zeitung". Sein Kollege Leon Kaufmann-Ludwig ergänzte, dass dies seiner Meinung nach kein Zufall gewesen sei.

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?