Plus

Wetterchaos an der Riviera: 77-Jähriger vermisst

Toulon (dpa) - Unwetter, starke Regenfälle und Überschwemmungen haben zu chaotischen Verkehrsverhältnissen an der französischen Riviera geführt. Wie die Präfektur des Départements Alpes-Maritimes berichtete, wurde die wichtige Eisenbahnlinie zwischen der Ferienmetropole Nizza und der Hafenstadt Toulon gesperrt. Die Autobahn A8 musste in der Nähe von Fréjus wegen Überflutung gesperrt werden, auf dem Flughafen Nizza gab es ebenfalls Behinderungen. Im benachbarten Département Var wurde nach einem 77 Jahre altem Mann gesucht, der als vermisst gemeldet wurde.

23.11.2019 UPDATE: 23.11.2019 23:03 Uhr 18 Sekunden

Toulon (dpa) - Unwetter, starke Regenfälle und Überschwemmungen haben zu chaotischen Verkehrsverhältnissen an der französischen Riviera geführt. Wie die Präfektur des Départements Alpes-Maritimes berichtete, wurde die wichtige Eisenbahnlinie zwischen der Ferienmetropole Nizza und der Hafenstadt Toulon gesperrt. Die Autobahn A8 musste in der Nähe von Fréjus wegen Überflutung gesperrt werden,

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?