Plus

Vor Trump-Kim-Gipfel: Nordkoreas Machthaber in Hanoi

Hanoi (dpa) - Unter strengen Sicherheitsvorkehrungen ist Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un zu seinem Gipfel mit US-Präsident Donald Trump in Hanoi eingetroffen. Im Mittelpunkt des zweiten Treffens der beiden Staatsmänner stehen am Mittwoch und Donnerstag die Bemühungen um eine atomare Abrüstung Nordkoreas und mögliche Gegenleistungen der USA. Trump war am gestern aus Washington aufgebrochen. Nach einem Tankstopp auf der britischen Luftwaffenbasis Mildenhall wird er am Abend in Hanoi erwartet.

26.02.2019 UPDATE: 26.02.2019 07:48 Uhr 16 Sekunden

Hanoi (dpa) - Unter strengen Sicherheitsvorkehrungen ist Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un zu seinem Gipfel mit US-Präsident Donald Trump in Hanoi eingetroffen. Im Mittelpunkt des zweiten Treffens der beiden Staatsmänner stehen am Mittwoch und Donnerstag die Bemühungen um eine atomare Abrüstung Nordkoreas und mögliche Gegenleistungen der USA. Trump war am gestern aus Washington aufgebrochen.

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?