Plus

Union Berlin veranstaltet 15. Weihnachtssingen

Berlin (dpa) - Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin hat zum 15. Mal sein Weihnachtssingen traditionell einen Tag vor Heiligabend veranstaltet. Die 28 500 Besucher verwandelten im seit Wochen ausverkauften Stadion An der Alten Försterei die Ränge und den Innenraum in ein einziges Lichtermeer. Die Besucher sangen Klassiker wie "O du fröhliche", "Morgen kommt der Weihnachtsmann" oder "Schneeflöckchen, Weißröckchen".

23.12.2017 UPDATE: 23.12.2017 21:53 Uhr 13 Sekunden

Berlin (dpa) - Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin hat zum 15. Mal sein Weihnachtssingen traditionell einen Tag vor Heiligabend veranstaltet. Die 28 500 Besucher verwandelten im seit Wochen ausverkauften Stadion An der Alten Försterei die Ränge und den Innenraum in ein einziges Lichtermeer. Die Besucher sangen Klassiker wie "O du fröhliche", "Morgen kommt der Weihnachtsmann" oder

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?