Plus

Trump-Aussagen zu China treiben Dax an

Frankfurt/Main (dpa) - Signale der Hoffnung im Handelskonflikt zwischen den USA und China haben dem Dax neuen Schwung verliehen. Der deutsche Leitindex setzte die Gewinne der vergangenen drei Wochen fort und stieg auf den höchsten Stand seit Juni vergangenen Jahres. Am Ende stand für den Dax ein Plus von 0,37 Prozent auf 12 941,71 Punkte zu Buche.

28.10.2019 UPDATE: 28.10.2019 18:48 Uhr 12 Sekunden

Frankfurt/Main (dpa) - Signale der Hoffnung im Handelskonflikt zwischen den USA und China haben dem Dax neuen Schwung verliehen. Der deutsche Leitindex setzte die Gewinne der vergangenen drei Wochen fort und stieg auf den höchsten Stand seit Juni vergangenen Jahres. Am Ende stand für den Dax ein Plus von 0,37 Prozent auf 12 941,71 Punkte zu Buche.

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?