Plus Sommerspiele in Japan

Japan lockert Corona-Notstand für Olympia-Stadt Tokio

Einen Monat vor Olympia-Beginn in Tokio sieht Japans Regierung die Corona-Lage entspannter. Der wochenlange Notstand wird gelockert. Auch will man Zuschauer bei den Spielen zulassen.

17.06.2021 UPDATE: 17.06.2021 11:38 Uhr 1 Minute, 29 Sekunden
Tokio-Spiele
Japan hebt einen Monat vor Beginn der Olympischen Spiele in Tokio den Corona-Notstand für Tokio auf. Foto: Kira Hofmann/dpa-Zentralbild/dpa

Tokio (dpa) - Japan hebt einen Monat vor Beginn der Olympischen Spiele in Tokio den Corona-Notstand für die Millionen-Hauptstadt Tokio auf.

Nach Ende des wochenlangen Notstands an diesem Sonntag werde man jedoch manche Restriktion aufrechterhalten, beschloss die Regierung von Ministerpräsident Yoshihide Suga am Donnerstag. Der Quasi-Notstand soll vorläufig bis zum 11. Juli gelten. So

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?