Plus

Nasa gibt neuen Überschalljet in Auftrag - ohne Knall

Washington (dpa) - Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat einen neuen Überschalljet in Auftrag gegeben - aber ohne Überschallknall. Der US-Rüstungskonzern Lockheed Martin, der für die Nasa schon länger an einem Konzept dafür feilt, sei mit Entwurf, Bau und Test eines solchen Jets beauftragt worden. Das teilte die Raumfahrtbehörde in Washington mit. Bis Ende 2021 soll die Arbeit abgeschlossen sein. Dann soll ein Prototyp des "X-plane" fertig sein. Dafür erhält der Rüstungskonzern umgerechnet etwa 200 Millionen Euro.

03.04.2018 UPDATE: 03.04.2018 22:08 Uhr 17 Sekunden

Washington (dpa) - Die US-Raumfahrtbehörde Nasa hat einen neuen Überschalljet in Auftrag gegeben - aber ohne Überschallknall. Der US-Rüstungskonzern Lockheed Martin, der für die Nasa schon länger an einem Konzept dafür feilt, sei mit Entwurf, Bau und Test eines solchen Jets beauftragt worden. Das teilte die Raumfahrtbehörde in Washington mit. Bis Ende 2021 soll die Arbeit abgeschlossen sein.

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?