Plus Nach Debakel

Eishockey-Team mit zweiter Niederlage bei Olympia-Test

Vor dem abschließenden Spiel beim Deutschland Cup steht das deutsche Eishockey-Nationalteam noch ohne Punkt da. Das Spiel gegen die Slowaken wertete Bundestrainer Marco Sturm als Schritt nach vorn, bemängelte aber den zu geringen Drang zum Tor.

11.11.2017 UPDATE: 11.11.2017 18:28 Uhr 1 Minute, 53 Sekunden
0:3
0:3 verlor das deutsche Team gegen die Slowakei. Foto: Peter Kneffel

Augsburg (dpa) - Nach der höchsten Pleite unter Marco Sturm hat das deutsche Eishockey-Nationalteam einen Schritt zur Wiedergutmachung geschafft, den ersten Sieg beim Olympia-Test aber verpasst.

Seinen zweiten Auftritt beim Deutschland Cup verlor der Gastgeber am Samstag in Augsburg mit 0:3 (0:1, 0:0, 0:2) gegen Titelverteidiger Slowakei. Nach dem 2:8 gegen Russland präsentierte sich die

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?