Plus

München ruft Klimanotstand aus - 2035 klimaneutral

München (dpa) - München ruft den Klimanotstand aus - und will erreichen, dass die Großstadt im Jahr 2035 klimaneutral ist. "Das ist ein sehr ambitioniertes Ziel. Aber wir haben von der Wissenschaft deutlich die Botschaft erhalten, dass das bisherige Ziel, bis 2050 klimaneutral zu werden, nicht ausreicht". Das sagte der umweltpolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Jens Röver, nach der Entscheidung des Stadtrats. Die Ausrufung des Klimanotstands hat eher symbolischen Charakter. Weltweit haben schon zahlreiche Städte den "Klimanotstand" erklärt, darunter etwa 50 in Deutschland.

18.12.2019 UPDATE: 18.12.2019 21:08 Uhr 18 Sekunden

München (dpa) - München ruft den Klimanotstand aus - und will erreichen, dass die Großstadt im Jahr 2035 klimaneutral ist. "Das ist ein sehr ambitioniertes Ziel. Aber wir haben von der Wissenschaft deutlich die Botschaft erhalten, dass das bisherige Ziel, bis 2050 klimaneutral zu werden, nicht ausreicht". Das sagte der umweltpolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Jens Röver, nach der

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?