Plus Kraftakt

Ringer Stäbler holt WM-Bronze und Olympia-Ticket

Am Sonntag war Frank Stäbler "wie tot" - 24 Stunden nach einer frühen WM-Pleite aber konnte der Top-Ringer doch noch über Edelmetall und die Olympia-Qualifikation jubeln. Mit einer zweiten Medaille machte ein Teamkollege einen starken deutschen Tag perfekt.

16.09.2019 UPDATE: 16.09.2019 10:48 Uhr 1 Minute, 43 Sekunden
Ringen-WM
Frank Stäbler qualifizierte sich für Olympia 2020. Foto: Kadir Caliskan

Nur-Sultan (dpa) - Die Bronzemedaille glänzte für Frank Stäbler fast golden. Mit einem körperlich wie mentalen Kraftakt hat Ausnahmeringer Stäbler bei seiner letzten WM das Podium erklommen und durch die Qualifikation für Olympia sein großes Ziel erreicht.

"Das war so unglaublich schwer", erzählte der Routinier, der 24 Stunden nach einer deprimierenden Achtelfinal-Pleite doch noch ein

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?