Plus

Jake Gyllenhaal erstmals als Comic-Bösewicht

Los Angeles (dpa) - Jake Gyllenhaal will eine völlig neue Rolle in Angriff nehmen. In der geplanten Fortsetzung des Superheldenfilms "Spider-Man: Homecoming" soll er den Bösewicht Mysterio spielen, wie die US-Branchenblätter "Variety" und "Hollywood Reporter" berichteten. Dies wäre die erste Comic-Verfilmung für den Hollywood-Star. Die Studios Sony und Marvel wollen die Fortsetzung des Spinnenmann-Abenteuers im Juli 2019 in die Kinos bringen. Über den Inhalt ist noch wenig bekannt.

22.05.2018 UPDATE: 22.05.2018 03:43 Uhr 15 Sekunden

Los Angeles (dpa) - Jake Gyllenhaal will eine völlig neue Rolle in Angriff nehmen. In der geplanten Fortsetzung des Superheldenfilms "Spider-Man: Homecoming" soll er den Bösewicht Mysterio spielen, wie die US-Branchenblätter "Variety" und "Hollywood Reporter" berichteten. Dies wäre die erste Comic-Verfilmung für den Hollywood-Star. Die Studios Sony und Marvel wollen die Fortsetzung des

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?