Plus Formel 1

Verstappen in Hamiltons Rückspiegel: Qualifying in Bahrain

Ferrari sicherte sich in den vergangenen beiden Jahren den besten Startplatz für das Formel-1-Rennen in Bahrain. Das ist diesmal nur Träumerei. Wer kann also Lewis Hamilton gefährlich werden?

28.11.2020 UPDATE: 28.11.2020 04:48 Uhr 1 Minute, 13 Sekunden
Max Verstappen
Max Verstappen präsentierte sich im Training als ernsthafter Konkurrent von Lewis Hamilton. Foto: Kamran Jebreili/Pool AP/dpa

Sakhir (dpa) - Von der dritten Ferrari-Pole nacheinander in Bahrain müssen die Italiener gar nicht erst träumen. Dafür sind Sebastian Vettel (12.) und sein Formel-1-Stallrivale Charles Leclerc (14.) am Ende des ersten Trainingstags zu weit von der Spitze entfernt gewesen.

Und dort, nämlich ganz vorne, positionierte sich wieder einmal Lewis Hamilton. Doch auch den siebenmaligen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?