Plus Ex-Bundesligastar

Boatengs Transfer zu Barça verblüfft die Fachwelt

Viele glaubten noch an "Fake News", als am Montag Gerüchte aufkamen, der FC Barcelona wolle Kevin-Prince Boateng verpflichten. Dann ging alles ganz schnell. Jetzt ist der Transfer offiziell - auch wenn Fragen bleiben. Vor allem diese: Wie oft wird er spielen dürfen?

22.01.2019 UPDATE: 22.01.2019 12:59 Uhr 2 Minuten, 12 Sekunden
Kevin-Prinz Boateng
Hola! Kevin-Prinz Boateng bei seiner Vorstellung beim FC Barcelona. Foto: Emilio Morenatti/AP

Barcelona (dpa) - Nicht nur Fußballexperten überraschte die Nachricht vom spektakulären Wechsel des Ex-Bundesligastars Kevin-Prince Boateng zum FC Barcelona - sondern auch den 31-Jährigen selbst.

"Als es offiziell wurde, war es wie ein Traum", sagte das frühere Enfant terrible des deutschen Fußballs bei der Präsentation beim spanischen Spitzenclub. "Ich musste diese Chance beim FC

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?