Plus

Einzelhandel bleibt im September auf Wachstumskurs

Wiesbaden (dpa) - Deutschlands Einzelhändler haben im September ihren Wachstumskurs halten können. Bereinigt um Preiserhöhungen setzten die Geschäfte 3,4 Prozent mehr um als ein Jahr zuvor, wie das Statistische Bundesamt berichtete. Nominal legten die Erlöse um 3,5 Prozent zu. In den beiden verglichenen Monaten gab es jeweils 25 Verkaufstage, so dass hier keine statistischen Verzerrungen auftreten. In den ersten neun Monaten kletterte der Umsatz um real 3,1 Prozent und nominal um 3,7 Prozent. Der Privatkonsum ist eine wichtige Stütze der deutschen Wirtschaft.

31.10.2019 UPDATE: 31.10.2019 09:08 Uhr 18 Sekunden

Wiesbaden (dpa) - Deutschlands Einzelhändler haben im September ihren Wachstumskurs halten können. Bereinigt um Preiserhöhungen setzten die Geschäfte 3,4 Prozent mehr um als ein Jahr zuvor, wie das Statistische Bundesamt berichtete. Nominal legten die Erlöse um 3,5 Prozent zu. In den beiden verglichenen Monaten gab es jeweils 25 Verkaufstage, so dass hier keine statistischen Verzerrungen

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?