Plus Champions League

Trotz Ausfällen: Achtelfinale "absolutes Ziel" für FC Bayern

Der FC Bayern will sich auf dem Weg in das Achtelfinale nicht von Personalsorgen stoppen lassen. Außer Leader Kimmich fehlen vier weitere Akteure. Trainer Flick will "kreativ" sein. Er bangt um den Rekordeinkauf. Lewandowski fehlt ein Treffer zur Real-Legende.

24.11.2020 UPDATE: 24.11.2020 12:18 Uhr 2 Minuten, 34 Sekunden
Hansi Flick
Bayern-Trainer Hansi Flick trifft mit seinem Team in der Champions League auf RB Salzburg. Foto: --/FC Bayern München/FCB/dpa

München (dpa) - Sorgen waren Hansi Flick nicht anzusehen. Doch der Münchner Erfolgscoach muss beim Titelverteidiger einige knifflige Personalfragen beantworten, bevor er mit dem FC Bayern durch den nächsten Sieg der Rekordserie vorzeitig in die K.o.-Runde einziehen kann.

"Es ist absolut unser Ziel, dass wir den Achtelfinal-Einzug perfekt machen", sagte Flick. Auf die Frage nach

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?