Plus

Brussels-Airlines-Streik: Deutschland-Flüge betroffen

Brüssel (dpa) - Von dem angekündigten Streik bei der belgischen Lufthansa-Tochter Brussels Airlines sollen heute viele Verbindungen nach Deutschland betroffen sein. Laut einer Online-Übersicht der Fluggesellschaft starten nur 8 Flüge. Zwischen Berlin und Brüssel gibt es nur je einen Flug in jede Richtung. Auch zu vielen weiteren Zielen sollen Verbindungen ausfallen. Unternehmensangaben zufolge wirkt sich der Streik auf insgesamt mehr als 60 000 Passagiere aus. Betroffene Kunden könnten gratis umbuchen oder ihre Reise stornieren, hieß es vorab. Auch der Mittwoch ist als Streiktag vorgesehen.

14.05.2018 UPDATE: 14.05.2018 02:53 Uhr 18 Sekunden

Brüssel (dpa) - Von dem angekündigten Streik bei der belgischen Lufthansa-Tochter Brussels Airlines sollen heute viele Verbindungen nach Deutschland betroffen sein. Laut einer Online-Übersicht der Fluggesellschaft starten nur 8 Flüge. Zwischen Berlin und Brüssel gibt es nur je einen Flug in jede Richtung. Auch zu vielen weiteren Zielen sollen Verbindungen ausfallen. Unternehmensangaben zufolge

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?