Plus

"Black Panther"-Star Chadwick Boseman mag keine Schusswaffen

London (dpa) - In dem neuen US-Thriller "21 Bridges" muss Chadwick Boseman als Polizist in mehreren Szenen von der Schusswaffe Gebrauch machen. Im richtigen Leben will der "Black Panther"-Star damit aber nichts zu tun haben. "Ich mag keine Schusswaffen, ich möchte keine Schusswaffe besitzen und auch nicht die Verantwortung dafür tragen", sagte der 42-Jährige der Deutschen Presse-Agentur in London. Boseman spielt in "21 Bridges" einen Cop in New York City, der nur eine Nacht Zeit hat, um nach einem Polizistenmord die Täter zu jagen.

30.01.2020 UPDATE: 30.01.2020 07:18 Uhr 18 Sekunden

London (dpa) - In dem neuen US-Thriller "21 Bridges" muss Chadwick Boseman als Polizist in mehreren Szenen von der Schusswaffe Gebrauch machen. Im richtigen Leben will der "Black Panther"-Star damit aber nichts zu tun haben. "Ich mag keine Schusswaffen, ich möchte keine Schusswaffe besitzen und auch nicht die Verantwortung dafür tragen", sagte der 42-Jährige der Deutschen Presse-Agentur in

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?