Plus Berater macht Druck

Bayern-Kapitän Neuer schlägt Alarm - Transferstau in München

Deutschlands Fußball-Rekordmeister FC Bayern beginnt am Montag mit dem Training. Kapitän Manuel Neuer wünscht sich, dass die Münchner auf dem Transfermarkt nachlegen. "Dann wird er noch mal richtig aufblühen", meint sein Berater.

06.07.2019 UPDATE: 06.07.2019 12:03 Uhr 2 Minuten, 25 Sekunden
Bayern-Kapitän
Immer den Erfolg im Blick: Bayern-Kapitän Manuel Neuer. Foto: Matthias Balk/

München (dpa) - Kurz vor dem Trainingsauftakt beim FC Bayern hat Kapitän Manuel Neuer seine langfristige Zukunft beim Rekordmeister in Frage gestellt. Der Vertrag des Nationaltorhüters mit den Münchner läuft zwar noch zwei Jahre, doch Neuer macht sich schon jetzt Gedanken.

An das Karriereende mit dann 35 Jahren würde der Keeper nicht denken, sagt sein Berater Thomas Kroth. "2021 will er

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?