Plus TSG 1899 Hoffenheim

Hoeneß gegen Bayern: Kramaric warnt vor "Schalke-Ergebnis"

Sebastian Hoeneß hat in seinen beiden Pflichtspielen als Trainer der TSG Hoffenheim zwei glückliche Siege gefeiert. Dank Andrej Kramaric, der alle fünf Tore schoss. Ausgerechnet dieser Kramaric prophezeit aber ein Debakel nächste Woche gegen den FC Bayern.

20.09.2020 UPDATE: 20.09.2020 10:03 Uhr 1 Minute, 35 Sekunden
Doppeltorschütze
Machte beim Hoffenheimer Sieg über den FC Köln den Unterschied: Andrej Kramaric. Foto: Federico Gambarini/dpa

Köln (dpa) - Erst schenkte er seinem neuen Trainer Sebastian Hoeneß den Sieg bei der Bundesliga-Premiere, dann spielte Andrej Kramaric erbarmungslos den Partyschreck.

"Das war kein Hoffenheim. Wir müssen besser spielen und trainieren, sonst reicht es diese Saison nicht", sagte der dreifache Torschütze nach dem 3:2 (2:1) am 1. Spieltag beim 1. FC Köln: "Nächste Woche spielen wir gegen die

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?