Plus

Federer schnappt Nadal Australian-Open-Titel weg

Melbourne (dpa) - Laut wie nie schrie Roger Federer die Freude über den unwahrscheinlichsten seiner 18. Grand-Slam-Triumphe nach der mitreißenden Aufholjagd gegen Rafael Nadal heraus.

29.01.2017 UPDATE: 29.01.2017 13:26 Uhr 1 Minute, 53 Sekunden
Küsschen
Roger Federer küsst die Trophäe der Australian Open. Foto: Aaron Favila

Melbourne (dpa) - Laut wie nie schrie Roger Federer die Freude über den unwahrscheinlichsten seiner 18. Grand-Slam-Triumphe nach der mitreißenden Aufholjagd gegen Rafael Nadal heraus.

Als der Schweizer Rekordmann nach seinen Jubelsprüngen schließlich von Australiens Tennis-Legende Rod Laver die Trophäe für seinen fünften Australian-Open-Triumph erhielt, suchte er zunächst nach Worten.

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?