Plus 28. Spieltag

Frankfurts Hradecky nach Patzer: "Tut mir leid"

Am Ende hat Bremen viel Glück: In einem sehenswerten Spiel entscheidet ein Fehler von Frankfurt-Torwart Hradecky die Partie. Die Abstiegszone ist für Werder nun weit weg. Die Eintracht fällt indes im Rennen um die Königsklasse zurück.

01.04.2018 UPDATE: 01.04.2018 17:48 Uhr 1 Minute, 45 Sekunden
Geschlagener Hradecky
Frankfurts Torwart Lukas Hradecky konnte das 1:2 nicht verhindern, Werders Thomas Delaney freut sich. Foto: Carmen Jaspersen

Bremen (dpa) - Der einzige Frankfurter, der ihm Vorwürfe machte, war Lukas Hradecky selbst. "Der Ball ist ein bisschen weiter gekommen, als ich gedacht habe. Ich habe ihn unterschätzt", sagte der Torwart nach seinem folgenschweren Fehler beim 1:2 (0:1) der Eintracht bei Werder Bremen.

"Es tut mir Leid für die Mannschaft, dass ich heute einen Punkt gekostet habe." Der bis dahin starke

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?