Plus 2. Liga

Fehlstart und andere Probleme: Kiel stellt Schubert frei

André Schubert ist nicht mehr Trainer von Holstein Kiel. Mit nur fünf Punkten aus sechs Spielen sind die Norddeutschen in Abstiegsgefahr. Aber es gibt offensichtlich auch andere Gründe für die Trennung.

15.09.2019 UPDATE: 15.09.2019 12:13 Uhr 1 Minute, 16 Sekunden
André Schubert
Ist nicht mehr Trainer von Holstein Kiel: André Schubert. Foto: Stefan Puchner

Kiel (dpa) - Holstein Kiel hat auf den Fehlstart in die neue Saison der 2. Fußball-Bundesliga reagiert und sich von seinem Cheftrainer André Schubert getrennt. Wie die Schleswig-Holsteiner am Sonntag mitteilten, wurde der 48-Jährige mit sofortiger Wirkung freigestellt.

"Die Vorbereitung und der Saisonstart liefen nicht so, wie wir es uns erhofft haben", erklärte Sportchef Fabian

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?