Schwetzingen

Mann belästigt 15-Jährige sexuell und wird verhaftet

Eine Angehörige und ein Passant stellen den 28-jährigen Verdächtigen.

23.06.2022 UPDATE: 23.06.2022 13:53 Uhr 32 Sekunden
​Symbolfoto: dpa

Schwetzingen. (pol/mare) Ein 28-jähriger Mann hat am Mittwochabend eine 15-jährige Jugendliche sexuell belästigt. Er wurde festgenommen, wie die Polizei mitteilt.

Als die Jugendliche demnach gegen 19.20 Uhr am Bahnhof in Schwetzingen aus der S-Bahn stieg, berührte sie der Mann am Körper. Sofort verständigte die 15-Jährige eine Angehörige, die in der Nähe wohnte und die sich sogleich auf den Weg zu der Jugendlichen machte. Dabei traf sie zufällig den flüchtenden Mann, den ihr die 15-Jährige schon beschrieben hatte.

Ort des Geschehens

Als sie ihn auf sein Verhalten ansprechen wollte, ergriff der Mann allerdings die Flucht. In der Mannheimer Straße stellte ein Passant, der zuvor zufällig auf den Vorfall aufmerksam wurde, den Mann und hielt ihn fest, die Polizei eintraf. Diese nahmen den 28-Jährigen daraufhin zur weiteren Abklärung mit auf das Polizeirevier. Das Kriminalkommissariat Mannheim hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.