Plus Heidelberg

Geschlagen und Stein gegen Kopf geworfen

Bei einem Streit in der Nähe der Stadtbibliothek wurde ein 23-Jähriger schwer verletzt. Der mutmaßliche Täter sitzt in U-Haft.

20.05.2022 UPDATE: 20.05.2022 15:51 Uhr 48 Sekunden
Blaulicht

Symbolfoto: Friso Gentsch/dpa

Heidelberg-Bergheim. (pol/rl) Weil er einen 23-Jährigen mit einem Steinwurf an den Kopf schwer verletzt haben soll, sitzt ein 19-Jähriger derzeit in Untersuchungshaft. Das teilten die Staatsanwaltschaft Heidelberg und das Polizeipräsidiums Mannheim in einer gemeinsame Presseerklärung am heutigen Freitag mit.

Unmittelbar vor dem Steinwurf gegen 17 Uhr soll der 19-Jährige an

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen