Wilhelmsfeld

Post eröffnet jetzt Mitte Juli

Es gibt eine Verzögerung wegen "fehlender behördlicher Genehmigung".

02.07.2024 UPDATE: 02.07.2024 04:00 Uhr 46 Sekunden
Die Postfiliale kehrt in ihre bisherigen Räume als Teil eines neuen Geschäfts zurück. Foto: Alex

Wilhelmsfeld. (cm) Eigentlich sollte bereits Mitte Juni nach einem halben Jahr im Luftkurort wieder die Post abgehen. Dann sollte die neue Postfiliale am selben Ort wie bisher als Teil eines neuen Geschäfts wieder eröffnen. Doch dazu kam es bekanntlich nicht.

Nun teilte Postsprecher Marc Mombauer am Montag auf RNZ-Anfrage mit, dass es am Mittwoch, 17. Juli, so weit sein soll. Zunächst hatte die Post mitgeteilt, dass sich die Eröffnung "aus betrieblichen Gründen" verschiebt. "Die Eröffnung musste leider aufgrund fehlender behördlicher Genehmigung verschoben werden", konkretisierte Mombauer nun.

Damit enden in Wilhelmsfeld voraussichtlich am 17. Juli rund sieben Monate ohne Postfiliale. Zum Jahreswechsel hatte Silke Naumann nach 26 Jahren ihr Geschäft "B + S Naumann Post – Toto-Lotto" geschlossen, in dem die Post untergebracht war. Ihre Suche nach einem Nachfolger war erfolglos geblieben. Seither mussten die 3200 Einwohner in umliegende Orte ausweichen.

Auch interessant
Neue Filiale: Bald geht in Wilhelmsfeld wieder die Post ab
Wilhelmsfeld: Wegen Zusteller-Chaos erhielt Seniorin Karten erst verspätet
Post-Chaos im Odenwald: Wilhelmsfelder erhalten schon wieder keine oder falsche Pakete

Da die Post keinen Partner vor Ort fand, plante sie zunächst die Eröffnung einer eigenen Filiale. Denn sie ist verpflichtet, in Orten mit über 2000 Einwohnern – also auch in Wilhelmsfeld – eine Filiale zu betreiben. Doch dann kam die Wende. Im März liefen Gespräche mit Ekrem Görgülü an, der mit einem Lebensmittelhandel in die Räume in der Johann-Wilhelm-Straße 68 ziehen wollte. Und so kommt es nun.

(Der Kommentar wurde vom Verfasser bearbeitet.)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.