Plus Neulußheim

Junge weicht geparktem Auto auf die Straße aus und wird angefahren

Da der Gehweg von einem parkenden Auto blockiert war, musste ein sechsjähriger Junge mit seinem Fahrrad auf die Straße ausweichen. Hier stieß er mit einem Auto zusammen.

01.10.2014 UPDATE: 01.10.2014 15:27 Uhr 17 Sekunden

Neulußheim. (pol/noa) Ein sechsjähriger Fahrrad-Fahrer war am Dienstagmorgen mit seiner Mutter gegen 8.30 Uhr in der Kornstraße unterwegs. Da er auf dem Gehweg fuhr und dort ein geparktes Auto stand, wich er auf die Straße aus. Hier stieß der Junge mit dem Opel Zafira einer Neulußheimerin zusammen.

Der Junge wurde glücklicherweise nicht verletzt. An dem Opel Zafira entstanden mehrere

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?