Neckar-Odenwald-Kreis

Unsere Tipps zum Wochenende

Von Musikparade über Märkte bis zur Tropfsteinhöhle: Hier ist was los übers Wochenende.

09.06.2022 UPDATE: 10.06.2022 06:00 Uhr 2 Minuten, 9 Sekunden
DJ Pfeffer heizt am Freitag bei der „Rockenschuppen Party“ der Menge ein. Foto: Andreas Hanel

> Musikparade, Mudau: Am Freitag startet der Musikverein Mudau in sein Jubiläumsjahr zum 150-jährigen Bestehen. Auftakt ist um 20.30 Uhr mit der legendären "Regenbogen 2 Rockschuppen Party" in der Odenwaldhalle. Tickets für den "Rockschuppen Live" können in Mudau bei den Bäckereien Schlär und Münkel, Aral Tankstelle, Getränke Wachter, in Buchen bei der Buchhandlung Volk sowie an der Abendkasse erworben werden.

Am Samstagabend wird die zweitägige Musikparade durch den Fassanstich um 17 Uhr eröffnet, der durch die Jugendkapelle begleitet wird. Anschließend spielt der Musikverein Allfeld, und der Musikverein Hettigenbeuern sorgt am Abend für gute Stimmung im Zelt und an der Bar. Am Sonntag spielt der Musikverein Trennfurt zum Frühschoppen, und bei Kaffee und Kuchen unterhalten die Musiker aus Ottersheim. Der Musikverein Lampoldshausen spielt am frühen Abend, bevor der Musikverein Schloßau den Start ins Jubiläumsjahr musikalisch ausklingen lässt.

> Töpfermarkt, Wertheim: Bereits zum 16. Mal findet der Wertheimer Töpfermarkt statt. Über 20 Keramiker aus ganz Deutschland präsentieren am Mainplatz die Vielfalt des Werkstoffs Keramik. Das Angebot der ausschließlich professionell arbeitenden Werkstätten ist wie immer vielfältig und reicht vom Geschirr über Gartenkeramik bis hin zu Schmuck, von Steinzeug über Porzellan bis hin zu Musikinstrumenten. Der Markt ist am Samstag von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

> Bauernmarkt, Bad Mergentheim: Bunte Unterhaltung, Informationen und eine Vielfalt an regionalen Produkten erwarten am Sonntag die Besucher des regionalen Bauernmarktes im Kurpark. Nach der coronabedingten Pause findet dieser vielfältige Markt, auf dem es vorwiegend Produkte aus dem Main-Tauber-Kreis, dem Hohenlohe-Kreis und dem Landkreis Schwäbisch Hall zu entdecken gibt, nun zum 17. Mal statt. Von 11 bis 18 Uhr können die regionalen Köstlichkeiten im Kurpark probiert und erworben werden.

> Kunsthandwerkermarkt, Miltenberg: Hochwertige Handwerkskunst und anspruchsvolles Design gibt es am Samstag im Alten Rathaus zu bestaunen. Künstler werden von 10 bis 18 Uhr vor Ort ihr reichhaltiges Angebot präsentiert. Alle Kunstwerke sind selbst hergestellt und gefertigt.

Auch interessant
Eberstadter Tropfsteinhöhle: Heute vor 50 Jahren wurde die Wunderwelt entdeckt

...

(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.