Plus Eberbach

Carsharing nimmt Fahrt in der Stadt auf

Der schwierige Anfang ist geschafft. Auch Firmen können davon profitieren.

21.09.2023 UPDATE: 21.09.2023 06:00 Uhr 1 Minute, 12 Sekunden
Anton Fleischmann (M), Dieter Netter und Charlotte Schneidewind-Hartnagel freuen sich über die Nachfrage zum Carsharing. F: Moritz Bayer

Eberbach. (momo) Seit rund einem Jahr gibt es in der Stauferstadt die Möglichkeit, auch ohne eigenes Auto bei Bedarf auf vier Rädern mobil zu sein. Nun haben Anton Fleischmann, Klimaschutz-Manager der Stadt, und Dieter Netter von Carsharing Rhein-Neckar, ein Fazit gezogen und sind trotz erwartbarer Startschwierigkeiten zufrieden. An einem Informationsstand gaben die beiden in der Bahnhofstraße

Weiterlesen mit Plus
  • Alle Artikel lesen mit RNZ+
  • Exklusives Trauerportal mit RNZ+
  • Weniger Werbung mit RNZ+

(Der Kommentar wurde vom Verfasser bearbeitet.)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.