Plus Heidelberger Theatertage

"Ein Spiegel der freien deutschen Theaterszene"

Vom 26. Oktober bis 5. November treffen sich renommierte Ensembles aus der ganzen Republik beim Festival des Freien Theatervereins

27.09.2017 UPDATE: 28.09.2017 06:00 Uhr 2 Minuten

Mohammad-Ali Behboudi spielt bei den Heidelberger Theatertagen "Ich werde nicht hassen". Das Stück stammt aus der Feder des palästinensischen Arztes Izzeldin Abuelaish und handelt von den Repressalien der Israelis, denen er selbst ausgesetzt war. Foto: privat

Von Anica Edinger

Heidelberg. Monatelang haben sie um die 100 Videos gesichtet, an mehreren Klausurwochenenden wurde teils kontrovers diskutiert - doch nun steht fest, welche Ensembles bei den Heidelberger Theatertagen des Freien Theatervereins vom 26. Oktober bis zum 5. November wieder um den Preis der fünfköpfigen Jury kämpfen werden. Zehn Theatergruppen haben es in den Wettbewerb

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe + Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto? Einloggen
(bearbeitet)
(zur Freigabe)
Möchten sie diesen Kommentar wirklich löschen?
Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden?
Sie haben diesen Kommentar bereits gemeldet. Er wird von uns geprüft und gegebenenfalls gelöscht.
Kommentare
Das Kommentarfeld darf nicht leer sein!
Beim Speichern des Kommentares ist ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es später erneut.
Beim Speichern ihres Nickname ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie bitte sich aus- und wieder einzuloggen.
Um zu kommentieren benötigen Sie einen Nicknamen
Bitte beachten Sie unsere Netiquette
Zum Kommentieren dieses Artikels müssen Sie als RNZ+-Abonnent angemeldet sein.