Plus Anmelden mit Mobiltelefon

Telekom, Vodafone und O2 machen Passwörter überflüssig

Viele Internet-User nutzen ihre Log-ins bei Google oder Facebook auch, um sich bei anderen Netzdiensten anzumelden. Künftig sollen die Anwender dazu Dienste aus Deutschland wie Verimi verwenden können. Dabei soll das Mobiltelefon Benutzernamen und Passwort ersetzen.

08.02.2018 UPDATE: 08.02.2018 12:23 Uhr 1 Minute, 15 Sekunden
Mobiltelefon
Das Verfahren soll im Einkauf in Online-Shops und bei der Anmeldung in Internet-Portalen funktionieren. Foto: Arno Burgi

Berlin (dpa) - Verbraucher in Deutschland sollen sich künftig allein mit ihrem Mobiltelefon sicher bei gängigen Internetdiensten anmelden können.

Bei dem Verfahren "Mobile Connect" soll nicht mehr die Eingabe eines Benutzernamens und Passworts notwendig sein, teilten die Deutsche Telekom, Vodafone und Telefónica mit. Das Verfahren soll im Einkauf in Online-Shops und bei der Anmeldung in

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?