Plus Werbe-Clips

Whatsapp-Alternativen im Überblick

Für alle, die werbefrei chatten möchten, ist es höchste Zeit, sich nach Alternativen umzuschauen

02.10.2018 UPDATE: 02.10.2018 13:28 Uhr 1 Minute
Chatten gehört zum Smartphone wie das Telefonieren. Weil dabei persönliche Daten und Informationen im Mittelpunkt stehen, sollten Nutzer ihren Messenger sorgfältig auswählen. Foto: Andrea Warnecke/dpa​

Berlin (dpa) -Viele Apps geben Nutzerdaten weiter, sammeln Kommunikations-Metadaten wie Verbindungsdetails oder blenden Werbung ein. Wen so etwas schon in anderen Anwendungen stört, wird das in seinem Messenger schon gar nicht tolerieren. Muss man auch nicht. Denn es gibt viele quelloffene Messenger mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung und einem pfleglichen Umgang mit Nutzerdaten, die auch

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+ und unserem exklusiven Trauerportal
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,30 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?