Plus Parmaschinken und Mystik

Einmal im Leben nach Canossa

Wer den Weg beschreitet, sollte auch einen Abstecher in Parma machen

13.07.2017 UPDATE: 14.07.2017 06:00 Uhr 3 Minuten, 45 Sekunden

Canossa war eine Burg in Oberitalien und Hauptsitz des mächtigen Markgrafengeschlechts von Canossa. Heute ist die Burg eine Ruine.

Von Wolfgang Minaty

Was ist los in Parma? In letzter Zeit haben sich die Meldungen überschlagen: Schulden über Schulden, ein Ex-Bürgermeister im Gefängnis, der Fußballklub pleite und die Chinesen am Drücker. Die Finanzpolizei habe alle Hände voll zu tun. Ist Parma am Ende?

Wir sitzen draußen im Café und schauen uns die Augen aus nach dem Schrecken in Gestalt - und sehen ihn

Weiterlesen mit Plus
+ Lokale Themen + Hintergründe
+ Analysen
Meine RNZ+
  • Zugang zu allen Inhalten von RNZ+
  • Top-Themen regional, aus Deutschland und der Welt
  • Weniger Werbung mit RNZ+

  • 1 Monat einmalig 0,99 €
  • danach 6,90 € pro Monat
  • Zugriff auf alle RNZ+ Artikel
  • inkl. gratis Live-App

24 Stunden alle RNZ+ Artikel lesen

  • Digital Plus 5,20 € pro Monat
  • inkl. E-Paper
  • Alle RNZ+ Artikel & gratis Live-App
Oder finden Sie hier das passende Abo
Sie haben bereits ein Konto?